Werke

Der andere uns

Seit meinem Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart entstehen beim Lesen wissenschaftlicher Werke zu den Themen Anthropologie, Ethnologie oder Völkerkunde die Plakate.

Die Modereihe entwickelte sich in der Auseinandersetzung mit der weltweiten Textilproduktion und ihren Folgen. Kleidung  wird heute billig in Asien produziert und nach kurzer Tragezeit als Spende in den Altkleidercontainer geworfen. Von dort aus werden die Kleidungsstücke nach Afrika oder Südamerika geschickt, wo sie erneut verkauft werden und die einheimische Textilproduktion ruinieren. Aus gesammelten Altkleidern habe ich neue hergestellt und sie dadurch aus diesem Kreislauf herausgenommen. Bei unterschiedlichen Gelegenheiten wird diese Mode präsentiert.

Plakate

Performance / Tanz

Mode / Kleidung

Bildhauerei / Zeichnung